Unverbindliche Anfrage

Sie haben allgemeine Fragen zu diesem Objekt oder zu einem anderen Immobilienanliegen und möchten mit uns persönlich darüber sprechen? Senden Sie uns das ausgefüllte Kontaktformular mit Ihrem Anliegen zu. Wir werden umgehend mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Anfrage zu diesem Objekt

Sie möchten nähere Informationen zum gewählten Objekt anfragen, einen Besichtigungstermin vereinbaren oder Sie würden gerne mit uns persönlich sprechen?
Senden Sie uns das ausgefüllte Kontaktformular mit Ihrem Anliegen zu.
Wir werden Ihnen umgehend die gewünschten Informationen zukommen lassen und Sie auf Wunsch telefonisch kontaktieren.

Ich möchte …


(*) Pflichtfelder

Välkommen till Sverige! Bezugsfertiges KfW-70 Einfamilienhaus mit wunderbarem naturnahen Garten

Objektbeschreibung

Noch in diesem Sommer das eigene Zuhause beziehen, kann mit diesem Objektangebot wahr werden. Sie brauchen nur einziehen, sich wohlfühlen und den Blick in den Garten genießen. In ruhiger Lage unweit des Nord-Ostsee-Kanals wartet ein Holzhaus in Schwedenoptik auf neue Besitzer. Das im Jahr 2012 errichtete Einfamilienhaus bietet eine Wohn-/ Nutzfläche von ca. 135,42 m² verteilt auf zwei Wohnebenen. Der einladende Eingangsbereich beginnt, durch die typisch schwedische Veranda, schon vor der Haustür. Treten Sie ein und freuen Sie sich auf einen hell gestalteten Flur mit wunderbarer Holztreppe ins Obergeschoss. Zur Straße gerichtet befinden sich im Erdgeschoss ein geräumiges Gäste-WC mit Dusche und gegenüberliegend ein ausreichend großes Arbeits-/ Gästezimmer. Zur Gartenseite gerichtet ist das kombinierte Wohn-/ Esszimmer mit Übergang zur Wohnküche angelegt. Die Küche ist mit einer hellen Einbauküche ausgestattet und bietet Platz für einen weiteren Essbereich. Ein Hauswirtschaftsraum schließt sich an die Küche an und kann gleichzeitig vom Carport aus betreten werden.

Im Obergeschoss gelangen Sie über einen Flur zu den insgesamt drei Schlafzimmern und einem Vollbad. Alle Schlafzimmer sind sehr geräumig. Eines davon wird derzeit durch einen deckenhohen Raumteiler, rückseitig mit einer Holzvertäfelung verkleidete Schränke, in zwei Bereiche geteilt. Das Badezimmer ist großzügig angelegt und mit einer Sauna ausgestattet. Die Anordnung der Sauna trennt auch hier das Bad in zwei Bereiche, so dass die Dusche, das WC und der Wannenbereich von den zwei Waschtischen räumlich getrennt sind. Über eine Einschubtreppe gelangen Sie in den nachträglich gedämmten Spitzboden, welcher für ausreichende Abstellfläche sorgt und sich über die komplette Grundfläche des Hauses erstreckt.

Im Außenbereich gibt es einen PKW-Carport mit angrenzenden Geräteschuppen, welcher ebenfalls gedämmt wurde sowie einen zweiten Unterstand für ein Wohnmobil oder Wohnwagen und eine abschließbare Motorrad-/ Fahrradgarage. Der Garten wurde mit viel Liebe zum Detail naturnah und bienen- bzw. insektenfreundlich gestaltet. Angelegte Pfade führen zu verschiedenen Gartenbereichen mit Sitzecken, Hochbeeten, Gartenhaus und Sandkastenbereich. Die großzügig angelegte Terrasse ist von der Küche aus zu begehen. Das Grundstück befindet sich in einer kleinen Anliegerstraße mit insgesamt vier Wohnhäusern in zweiter Reihe zum Nord-Ostsee-Kanal. Insgesamt bietet dieses Einfamilienhaus eine wunderbare Wohn- und Lebensatmosphäre innerhalb und außerhalb des Hauses, die auch durch die energieeffiziente Bauweise im KfW 70-Standard beeinflusst wird.

Gut zu wissen

Die Terrasse hat eine Nord-/West-Ausrichtung. Dies hat an warmen Sommertagen den Vorteil einer angenehmen Kühle, das Grundstück bietet aber ausreichend Möglichkeiten für sonnige Plätze, wie beispielsweise die kleine Terrasse vor dem Gartenhaus. Die Fenster sind mit einer Dreifachverglasung ausgestattet. Beheizt wird dieses Einfamilienhaus durch eine Sole-Wasser-Wärmepumpe gespeist durch Erdwärme und eine eigens dafür gebohrte Erdsonde. Der Garten wurde sogar bei der Aktion „Offener Garten“ in Schleswig-Holstein für Gartenbegeisterte geöffnet und bestaunt. Das Grundstück grenzt zurzeit an eine Pferdekoppel an. Die Gemeinde Schülp plant an dieser Stelle ein überschaubares Neubaugebiet. Die Planungen dazu sind noch im Anfangsstadium.

Lagebeschreibung

Die Immobilie befindet sich in der Gemeinde Schülp im Kreis Rendsburg-Eckernförde. Die kleine Gemeinde mit ca. 1.000 Einwohnern liegt südlich von Rendsburg und ist direkt am Nord-Ostsee-Kanal gelegen. Im Ort befinden sich ein Kindergarten und ein Sportverein. Einkäufe des täglichen Bedarfs können in den benachbarten Gemeinden Westerrönfeld (Entfernung: ca. 2,5 km) oder Jevenstedt (Entfernung: ca. 5 km) getätigt werden. Dort befinden sich auch Ärzte, Apotheken, Bankinstitute und Schulen. Der Anschluss an die Autobahnen A210 in Richtung Kiel und A7 in Richtung Flensburg/ Hamburg ist in ca. 15 Autominuten erreicht.

Provisionshinweis

Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 2,975 % des erzielten Kaufpreises inkl. 19 % Mehrwertsteuer ist vom Käufer bei Beurkundung des notariellen Kaufvertrages gegen Rechnungstellung der Asbjørn Bracht Immobilien GmbH & Co. KG zu bezahlen. Die Asbjørn Bracht Immobilien GmbH & Co. KG hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen. Die Asbjørn Bracht Immobilien GmbH & Co. KG erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB).

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenvermittlung bleibt vorbehalten. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich und schriftlich innerhalb von drei Werktagen mit. Die Weitergabe dieses Exposés an Dritte ohne unsere Zustimmung löst gegebenenfalls Courtage- bzw. Schadensersatzansprüche aus.

Details

Baujahr
2012
Zimmer
5
Wohn- und Nutzfläche
ca. 135,42 m²
Grundstück
ca. 622,00 m²
Bezugstermin
nach Vereinbarung

Energieinformation

Baujahr
2012
Energieausweis
Bedarfsausweis
Heizungsart
Fußbodenheizung
Energieträger
Wärmepumpe
Energiekennwert
18,0 kWh/(m²*a)
Energieausweis
erstellt am
02.07.2012
Energieausweis
gültig bis
02.07.2022

Kosten

Kaufpreis
419.000 €
Courtage
2,975 %
Zurück zum Anfang