Unverbindliche Anfrage

Sie haben allgemeine Fragen zu diesem Objekt oder zu einem anderen Immobilienanliegen und möchten mit uns persönlich darüber sprechen? Senden Sie uns das ausgefüllte Kontaktformular mit Ihrem Anliegen zu. Wir werden umgehend mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Anfrage zu diesem Objekt

Sie möchten nähere Informationen zum gewählten Objekt anfragen, einen Besichtigungstermin vereinbaren oder Sie würden gerne mit uns persönlich sprechen?
Senden Sie uns das ausgefüllte Kontaktformular mit Ihrem Anliegen zu.
Wir werden Ihnen umgehend die gewünschten Informationen zukommen lassen und Sie auf Wunsch telefonisch kontaktieren.

Ich möchte …


(*) Pflichtfelder

Renovierungsbedürftiges Einfamilienhaus mit Doppelgarage in Westerrönfeld

Objektbeschreibung

Dieses Objekt bietet eine Wohn-/ Nutzfläche von ca. 215 m² und wurde im Kern 1911 als eingeschossiges Satteldachhaus mit Frontspieß erbaut. Im Jahr 1978 wurde das Ursprungshaus großflächig um einen Flachdachanbau und einer Doppelgarage erweitert. Im Zuge der Anbauarbeiten entstand ebenfalls ein Kellergeschoss mit einer Grundfläche von ca. 78 m². Der Grundriss sieht im Erdgeschoss einen Eingangsbereich vor, von welchem ein Vollbad und ein Gäste-WC zu begehen sind. Gleichzeitig ist hier der Zugang zur Doppelgarage und der Eintritt zur Diele des Bestandshauses gegeben. Von der Diele aus verteilen sich ein Schlafzimmer und eine Küche. Eine Holztreppe führt ins Obergeschoss, hier befinden sich zwei weitere Schlafzimmer und ein Duschbad. Das Herzstück des Hauses bildet das ca. 43 m² große Wohnzimmer, ausgestattet mit einem gemauerten Kaminofen, welcher als Raumteiler installiert wurde. Zudem ist das ca. 21 m² große Esszimmer vom Wohnzimmer und der Küche aus zu begehen. Ein weiteres Schlafzimmer, dass vom Esszimmer zu erreichen ist, rundet das Raumangebot im Erdgeschoss ab. Weitere Nutzfläche befindet sich im Keller. Hier sind zwei Vorratsräume, ein Hobbyraum, ein Waschkeller sowie ein Heizungsraum mit angeschlossenem Öllager untergebracht. Die Ausstattung des Hauses ist nicht mehr zeitgemäß. Durch einige Renovierungs- und Modernisierungsarbeiten könnte das Objekt wieder zu einem großzügigen Einfamilienhaus hergerichtet werden.

GUT ZU WISSEN

Der Keller ist innerhalb des Hauses und über eine Außentreppe zu begehen. Der Garten hat eine süd-/westliche Ausrichtung. Vor der Doppelgarage gibt es zwei weitere Außenstellplätze auf der gepflasterten Auffahrt. Die Beheizung des Hauses erfolgte bislang durch eine Ölheizung und über den Kaminofen im Wohnzimmer. Die Heizungsanlagentechnik stammt aus dem Jahr 1991. Eine Heizungsmodernisierung ist empfehlenswert.

Lagebeschreibung

Das Einfamilienhaus befindet sich in Westerrönfeld. Die Gemeinde Westerrönfeld liegt südlich von Rendsburg am Nord-Ostsee-Kanal und hat ca. 5.000 Einwohner. Neben einigen Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen Bedarf sind auch eine betreute Grund- und Gemeinschaftsschule mit den Standorten Westerrönfeld bzw. Jevenstedt, zwei Kindergärten sowie ansässige Ärzte und Apotheken im Ort vorhanden. Weiterführende Schulen sowie das Kreiskrankenhaus sind in Rendsburg zu finden. Durch die nahegelegenen Bundesautobahnen A7 und A210 ist die Landeshauptstadt Kiel in ca. 30 Autominuten sowie die Hansestadt Hamburg in ca. 60 Autominuten zu erreichen.

Provisionshinweis

Der Makler-Vertrag mit uns kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Die Käufercourtage in Höhe von 2,975 % des erzielten Kaufpreises inkl. 19 % Mehrwertsteuer ist vom Käufer bei Beurkundung des notariellen Kaufvertrages gegen Rechnungstellung der Asbjørn Bracht Immobilien GmbH & Co. KG zu bezahlen. Die Asbjørn Bracht Immobilien GmbH & Co. KG hat einen provisionspflichtigen Maklervertrag mit dem Verkäufer in gleicher Höhe abgeschlossen. Die Asbjørn Bracht Immobilien GmbH & Co. KG erhält einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB).

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenvermittlung bleibt vorbehalten. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich und schriftlich innerhalb von drei Werktagen mit. Die Weitergabe dieses Exposés an Dritte ohne unsere Zustimmung löst gegebenenfalls Courtage- bzw. Schadensersatzansprüche aus.

Details

Baujahr
1911
Zimmer
6
Wohn- und Nutzfläche
ca. 215,30 m²
Grundstück
ca. 1.105,00 m²
Bezugstermin
nach Vereinbarung

Energieinformation

Baujahr
1911
Energieausweis
Bedarfsausweis
Heizungsart
Öl-Heizung
Energieträger
Öl
Energieeffizienzklasse
H
Energiekennwert
306,7 kWh/(m²*a)
Energieausweis
erstellt am
29.08.2021
Energieausweis
gültig bis
28.08.2031

Kosten

Kaufpreis
279.000 €
Courtage
2,975 % des erzielten Kaufpreises
Zurück zum Anfang