Immobiliendetails


Zurück zu den Suchergebnissen

Rendsburger Rarität: Repräsentative und herrschaftliche Bürofläche in Altstadtlage

Auf einen Blick

Lage Rendsburg
Baujahr 1775
Objektgröße ca 500 m²
verfügbar ab nach Vereinbarung
Nettokaltmiete 0,00 €
Betriebs- und Heizkosten 0,00 €
Gesamtmiete zzgl. gesetzl. MwSt. 0,00 €
Courtage inkl. MwSt 1,19-fach der Nettokaltmiete

 

Objektbeschreibung

Diese Immobilie -bekannt als ehemaliger Amtmandsgarden- bietet viel Platz und Potential für eine repräsentative Büronutzung. Als eines der wenigen guterhaltenen historischen Häuser in der Rendsburger Altstadt bietet sich hier die einmalige Gelegenheit einer exklusiven Anmietung. Das Objekt wurde ursprünglich als Wohnhaus errichtet und im Laufe der Jahrzehnte größtenteils als Gewerbeimmobilie umgenutzt. Der zweigeschossige Backsteinbau bietet im Erd- und Obergeschoss eine Nutz-/ Verkehrsfläche von ca. 500 qm. Zusätzlich zu den ca. 500 qm sind im Dachgeschoss weitere ca. 198 qm Nutzfläche vorhanden, welche beispielsweise als Archiv dienen und bei Bedarf mit angemietet werden können. Vorstellbar wäre ferner der Umbau dieser Fläche zu einer Mitarbeiter- oder Geschäftsführer-Wohnung.
Im Eingangsbereich dominieren die Vorhalle mit schwarzen und weißen Marmorbodenplatten sowie die historische Rokokotreppe in der Mitte des Hauses. Sieben Räume, eine Küche und jeweils ein Damen- bzw. Herren-WC sind im Erdgeschoss zu finden. Im Obergeschoss stehen insgesamt acht Räume für eine Büronutzung sowie eine Küche und ein WC zur Verfügung. Hervorzuheben ist hier der ca. 55,32 qm große Saal mit Holzdielen, Wandverzierungen und ehemaligen Ofennischen, welcher als beeindruckender Besprechungsraum dienen könnte.

Die Räumlichkeiten sind größtenteils mit Stuckverzierungen versehen und haben eine typische Altbaugröße mit einer Raumhöhe von ca. 3,50 m im Erdgeschoss und ca. 4,20 im Obergeschoss.

Der Eigentümer ist bereit, bei Abschluss eines laufzeitgebundenen Mietvertrages, die Räumlichkeiten in Abstimmung mit den Mietern zu renovieren und den technischen Erfordernissen anzupassen. Ebenfalls besteht die Möglichkeit nur einzelne Etagen bzw. einzelne Bereiche anzumieten. Über die detaillierten Modalitäten geben wir Ihnen gern weitere Auskünfte in einem persönlichen Gespräch.

Die Nettokaltmiete ist auf Anfrage.

Energieausweis nicht vorhanden / in Vorbereitung.

Lagebeschreibung

Der Amtmandsgarden befindet sich in der Rendsburger Altstadt, wenige Schritte vom Schlossplatz und der Eider entfernt. Einkaufsmöglichkeiten, Cafés und Restaurants befinden sich in fußläufiger Nähe. Eine Anbindung an den öffentlichen Nahverkehr ist -durch die nahe gelegene Bushaltestelle in der Eisenbahnstraße und dem ca. 10 min fußläufig entfernten ZOB bzw. Bahnhof- vorhanden. Der Standort des Objektes ermöglicht eine schnelle Anbindung über die B 203 zur A7 in Richtung Flensburg/ Hamburg sowie zur B 202 bzw. B 77 in Richtung Kiel und Schleswig.

Die Kreisstadt Rendsburg hat ca. 28.000 Einwohner und befindet sich im Herzen von Schleswig-Holstein direkt am Nord-Ostsee-Kanal. Die Landeshauptstadt Kiel ist in ca. 35 Autominuten zu erreichen, die Hansestadt Hamburg ist ca. 60 Minuten vom Standort entfernt.


Wir beantworten gerne Ihre Fragen

Asbjørn Bracht Immobilien GmbH & Co. KG
Am Gymnasium 3
24768 Rendsburg

Telefon: 043 31 - 337 1969
Telefax: 043 31 - 337 1970

Telefon Flensburg: 04 61 - 6756 1769

E-Mail: post@bracht-immobilien.de